Tessitura (Handweberei) artigiana di Sauris

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts schrieb der weise Volksdichter Fulgenzio Schneider „......und kein Mann wird dort mehr über den Webstuhl gebeugt das Tuch weben“

Denn die Tradition verlangte, dass die Männer sich der Weberei widmeten, während die Frauen den Anbau, das Auskämmen und Spinnen der Grundstoffe -Hanf, Wolle und Leinen – besorgten.

Diese Prophezeiung hat jedoch die beiden Frauen, Sandra und Adriana Schneider, nicht daran gehindert eine Aktivität, die hier tief verwurzelt und fester Bestandteil der Tradition dieses Gebietes ist, wieder aufleben zu lassen.

In diesem Handwerksbetrieb wird nach den Kriterien der traditionellen Handwerks Arbeit auf dem Handwebstuhl gearbeitet. Teppiche, Tapisserie, Matten, Tischdecken, Tischteppiche, Schals, Stolen und Westen werden dort aus Natur Materialien hergestellt. Durch die Selbstverständlichkeit der Entwürfe, manchmal von Intarsien antiker Truhen entlehnt, sowie die besondere Sorgfalt bei der Zusammenstellung der Farben wird jedes Stück zu einem Unikat.

Die Werkstatt befindet sich in Sauris di Sotto neben dem Gemeindeamt, in einem traditionellen alten Sauriser Haus mit Mauern aus Stein und Holz. Der warme Duft der Wolle und die freundliche Art der beiden Frauen unterstreichen den Wert der vielfältigen ausgestellten Werkstücke. Auf Wunsch werden auch Einzelstücke individuell gestaltet.

Info Anfrage

Sauris.org in conformità con D. Lgs. 30 giugno 2003 n. 196, dichiara che i dati qui raccolti hanno la finalità di registrare l'utente ed attivare nei suoi confronti un servizio informativo. Tali dati verranno trattati elettronicamente in conformità con le leggi vigenti. In ogni momento l’interessato potrà esercitare i Suoi diritti (accesso, correzione e cancellazione dei dati) nei confronti del titolare del trattamento ai sensi dell'art. 7 del D.lgs.196/2003.
Accetto

Tessitura Artigiana di Sauris
Sauris di Sotto
33020 SAURIS (UD)
Tel. +39 0433 86208
Fax. +39 0433 86208
www.tessiturasauris.com